Kostenfreier Versand ab CHF 90
Beim Versand in die Schweiz können Zölle anfallen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
12–14 Werktage Lieferzeit
Kundenhotline +41 44 505 10 50
202002_Rezept_Petersilien_Wurzelsuppe_mit_Petersilien-l

Petersilienwurzelsuppe mit Petersilienöl

Perfect match: Cremige Suppe aus Petersilienwurzeln in Kombination mit würzigem Petersilienöl und leckeren Hartweizengrieß Fregola! Yummy!

Aufwand

Leicht
Niveau
20
Min.
Vorbereitung
30
Min.
Zubereitung

Zutaten 6 Portion(en)

  • 400 g Petersilienwurzel
  • 1 Zwiebel
  • 300 g Kartoffeln
  • 2 EL Butter
  • 750 ml Wasser
  • 1.5 gehäufte EL Gemüsebrühe
  • 250 g Sahne
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Packung Hartweizengrießnudeln
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 100 ml Raps-oder Sonnenblumenöl
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Für die Suppe Petersilienwurzel schälen und in ca 1-2 cm große Stücke würfeln.
  2. Schritt 2

    Zwiebel würfeln, Kartoffeln schälen und in 1 bis 2 cm große Stücke schneiden.
  3. Schritt 3

    Butter in einem großen Topf schmelzen lassen. Petersilienwurzel, Zwiebel und Kartoffeln zur Butter geben und ca. 1 Minute andünsten. Immer wieder umrühren.
  4. Schritt 4

    Gemüsefond nach Packungsanleitung zubereiten. Gemüse damit ablöschen und zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist.
  5. Schritt 5

    Sahne dazugeben und erneut aufkochen lassen. Die Suppe mit einem Pürierstab pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  6. Schritt 6

    Hartweizengrießnudeln nach Packungsanleitung zubereiten.
  7. Schritt 7

    Für das Petersilienöl Petersilie mit Öl und Salz pürieren, bis ein homogenes Öl entsteht.
  8. Schritt 8

    Suppe auf sechs Schalen verteilen, jeweils etwas Öl darüberträufeln und Hartweizengrießnudeln entweder in einer Schüssel extra dazureichen oder 1 bis 2 Löffel in jede Schüssel geben. Heiß servieren!

Finde passende Produkte

Kommentare

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein