Kostenfreier Versand ab CHF 90
Beim Versand in die Schweiz können Zölle anfallen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
12–14 Werktage Lieferzeit
Kundenhotline +41 44 505 10 50
Rezept-5

Low Carb Mini Pizzen

Sündigen ohne Reue? Kannst du mit unseren einfachen veganen Low Carb Mini Pizzen. Guten Appetit!

Aufwand

Leicht
Niveau
130
Min.
Vorbereitung
25
Min.
Zubereitung

Zutaten 4 Portion(en)

  • 1 TL Trockenhefe
  • 50 g Mandelmehl
  • 50 g Kichererbsenmehl
  • 40 g gemahlene Leinsamen
  • 0.5 TL Salz
  • 6 Artischockenherzen
  • 10 grüne oder schwarze Oliven
  • 6 getrocknete Tomaten
  • 60 g weiße Champignons
  • 1 Glas Tomatensauce
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Hand voll frischer Basilikum

Utensilien

1 Backblech , Backpapier

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Für den Teig Hefe im warmen Wasser auflösen und kurz ziehen lassen. Mandel- und Kichererbsenmehl sowie Leinsamen in einer zweiten Schüssel mit Salz vermengen. Gelöste Hefe und 1 EL Öl zugeben und verkneten. Mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 2 Stunden gehen lassen.
  2. Schritt 2

    Ofen auf 180° C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Teig vierteln und einzeln zwischen 2 Backpapieren zu kleinen Pizzaböden ausrollen. Aufs Backblech legen und 15 Minuten im Ofen backen.
  3. Schritt 3

    In der Zwischenzeit Artischockenherzen, Oliven und getrocknete Tomaten klein schneiden. Champignons putzen, in Scheiben schneiden und ca. 3 bis 5 Minuten in 1 TL Öl in einer Pfanne anbraten. Kurz abkühlen lassen.
  4. Schritt 4

    Tomatensauce auf den Pizzen, dann Champignons, Artischocken, Oliven und getrocknete Tomaten darauf verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Weitere 5 Minuten im Ofen backen. Basilikum waschen, trocken tupfen und Pizzen damit garnieren.

Kommentare

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein