Kostenfreier Versand ab CHF 90
Beim Versand in die Schweiz können Zölle anfallen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
8–10 Werktage Lieferzeit
Kundenhotline +41 44 505 10 50
202007_Blog_Post_Burger-mit-Haferflocken-Patties

Burger mit Haferflocken-Patties

Die Grundlage dieser Patties bilden Haferflocken. Dazu gesellen sich Zwiebeln, Sojasauce, Tomatenmark und Gewürze. Unbedingt ausprobieren!

Aufwand

Mittel
Niveau
90
Min.
Vorbereitung
30
Min.
Zubereitung

Zutaten 4 Portion(en)

Für die Buns

  • 250 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Trockenhefe
  • 100 ml lauwarmes Wasser
  • 40 g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Milch
  • 1 EL Sesamsaat

Für die Patties

  • 100 g rote Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 250 g Haferflocken
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Bratöl

Für den Belag

  • 80 g Rucola
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 Tomaten
  • 7 Scheiben Bacon
  • 4 TL Mango & Chili Sauce

Utensilien

Backblech mit Backpapier

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Für die Buns Mehl und Salz vermischen. Trockenhefe in Wasser auflösen und zum Mehl geben. Butter und Ei dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt für eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Anschließend vier Brötchen daraus formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Noch einmal 30 Minuten gehen lassen.
  2. Schritt 2

    Den Backofen auf 200° C Umluft vorheizen. Eigelb mit etwas Wasser und Milch verquirlen und Buns damit bestreichen. Sesamsaat darüber streuen. Ca. 15 Minuten backen.
  3. Schritt 3

    Für die Patties Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und in Olivenöl anbraten. Haferflocken dazugeben und kurz anrösten. Senf, Tomatenmark, Sojasauce, Paprikapulver, Salz und Pfeffer dazugeben und alles vermischen. Gemüsebrühe erhitzen, zur Haferflockenmischung gießen und unterrühren, bis eine formbare und nicht zu klebrige Masse entstanden ist. Vier Patties formen und in Bratöl von beiden Seiten anbraten.
  4. Schritt 4

    Für den Belag Rucola waschen und trocken schütteln. Zwiebeln in Ringe schneiden. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Bacon kurz anbraten.
  5. Schritt 5

    Buns aufschneiden und beide Seiten mit Mango & Chili Sauce bestreichen. Auf die untere Hälfte jeweils ein Patty legen, darauf Tomate, Bacon, Zwiebelringe und Rucola geben. Die obere Hälfte darauf setzen. Guten Hunger!

Finde passende Produkte

Kommentare

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein