Kostenfreier Versand ab CHF 90
Beim Versand in die Schweiz können Zölle anfallen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
7–9 Werktage Lieferzeit
Kundenhotline +41 44 505 10 50
Semmelknödel mit Speck und Zwiebeln
Knödelkult

Semmelknödel mit Speck und Zwiebeln

CHF 6.55

Lieferzeit 7–9 Werktage

Eigenschaften

Produktinformationen

  • Knödel wie von Mutti
  • Lange haltbar und blitzschnell zubereitet
  • Ohne künstliche Zusätze

Frische und leckere Knödel brauchen viel Zeit und Liebe, was sie zu einem Gericht für besondere Tage macht. Das hat jetzt dank Knödelkult ein Ende! Nach genau der selben Rezeptur wie bei Mama zuhause, aus besten Zutaten und ohne künstliche Zusatzstoffe hergestellt, werden die Knödel durch einwecken haltbar gemacht. Zu dem klassischen Knödelteig gesellen sich süße Zwiebeln und würziger Speck. Als besonderes Extra kommt statt Eiern Apfelmus zum Einsatz, was die Knödel extra saftig und fluffig macht. Da für gute Knödel bekanntlich altes Brot gebraucht wird, hat sich Knödelkult dazu entschieden, für ihre Produkte “gerettetes Brot” zu verwenden. Sie verarbeiten nur unverkauftes Brot aus regionalen Bäckereien, um ein Zeichen gegen Verschwendung zu setzen.

Knödelbrotmischung (30%) (Weizenmehl, Roggenmehl, Dinkelmehl, Wasser, Sauerteig, Hefe, Salz), Wasser, Zwiebeln (12%), Räucherspeck (10%) (Schweinebauch, Gewürze, Salz, Rauch), Weißwein, Apfelmark, Rapsöl, Salz, Gewürze.
Glutenhaltiges Getreide
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g
Brennwert 851 kJ
(203 kcal)
Fett 9,2 g
davon gesättigte Fettsäuren 2,2 g
Kohlenhydrate 22,0 g
davon Zucker 3,6 g
Eiweiß 6,1 g
Salz 2,30 g
Deutschland
Kultimativ UG
Blarerstraße 56
78462 Konstanz
Semmelknödel
Artikelnummer
SW13811

Kundenbewertungen

4.0
1 Bewertung
5
4
3
2
1
Verifizierter Kauf
am 01.03.2019

Schnell gemacht und lecker

Die Semmelknödel sind lecker. Sie lassen sich leicht aus dem Glas stürzen und sind tatsächlich schnell verzehrfertig. Ich habe sie in Scheiben geschnitten und in Butter angebraten, sie könnten aber auch einfach schnell in der Mikrowelle erhitzt werden.
Gut finde ich zudem, dass "gerettetes Brot" verwendet wird. Einen Stern Abzug für den doch recht hohen Preis.

weiterlesen