Kostenfreier Versand ab CHF 90
Beim Versand in die Schweiz können Zölle anfallen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
Riesling trocken
Jules Mumm

Riesling trocken

CHF 7.91
  • Lieferzeit 4–6 Werktage
  • Kostenfreier Versand ab CHF 90
Weißwein
trocken
Riesling
Rheinhessen
2020

Vinifikation

Dieser Mumm Riesling aus Rheinhessen duftet verführerisch nach gelbem Pfirsich, Aprikose und Zitrus und bringt so die Aromen des Sommers ins Glas! Der Qualitätswein ist saftig, mit balancierter Säure und jeder Menge gelber Frucht. Genieße ihn an einem goldenen Herbsttag, zum Abendessen oder mit Freund*innen: So ein herrlich erfrischender Weißwein passt doch eigentlich immer und verspricht fruchtige Genussmomente.

Weingut

Jules Mumm

Mumm ist die weltoffene, inspirierende Marke aus dem Portfolio der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH, Freyburg (Unstrut). Der frische, feinperlige Premium-Sekt steht für die besonderen Genussmomente im Leben. Sorgfältig ausgewählte Weine höchster Qualität verleihen Mumm Sekt seinen elegant-trockenen Charakter und machen ihn zu einem geschmacklichen Erlebnis – und das bereits seit 1922. Mumm lässt sich in den Varianten Mumm Dry, Mumm Extra Dry, Mumm Rosé Dry und Mumm Dry Alkoholfrei sowie als Mumm Rosé Dry Alkoholfrei genießen. 2020 erweiterte Mumm & Co. sein Produktportfolio mit einem Sortiment aus deutschen Markenweinen der Sorten Riesling, Spätburgunder Rosé und Chardonnay aus drei beliebten heimischen Weinregionen.

Steckbrief

Weintyp
Weißwein
Geschmack
trocken
Jahrgang
2020
Rebsorte(n)
Riesling
Region
Rheinhessen
Ausbau
Weingut
Jules Mumm
Trinktemperatur
8–10 °C
Enthält Sulfite.
12,00 % vol
Durchschnittliche Nährwerte pro 100ml
Brennwert 315 kJ
(75 kcal)
Fett 0,0 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,0 g
Kohlenhydrate 0,8 g
davon Zucker 0,8 g
Eiweiß 0,0 g
Salz 0,00 g
Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH
Matheus-Müller-Platz 1
65343 Eltville
Deutschland
Riesling
Artikelnummer
SW20612

Rebsorte

Riesling

Riesling

Anbau

Der Riesling ist eine langsam reifende Rebsorte, deren prägendes Element die fruchtige Säure ist. Deshalb ist er prädestiniert für die nördlichen Anbaugebiete, wo er in der späten Herbstsonne seine Reife vollendet. Er stellt die höchsten Ansprüche an die Lage (Energie), dafür aber geringe Ansprüche an den Boden. Je nach Standort (Bodenart und Mikroklima) bringt er sehr unterschiedlich nuancierte Weine. Optimale Bedingungen bieten die wärmespeichernden steinigen Steillagen entlang der Flusstäler.

Bedeutung

Er gilt als das Aushängeschild des deutschen Weinbaus, wie keine andere Rebsorte bestimmt der Riesling das weltweite Image der 13 deutschen Anbauregionen. Deutschland gilt als Heimat des Rieslings, denn immerhin stehen mit über 23.400 Hektar rund 50 Prozent aller Rieslinge der Welt in deutschen Weinbergen.
Im Rheingau nimmt der Riesling mit fast 2.500 Hektar fast 80 Prozent der dort verfügbaren Rebfläche in Anspruch. Daneben zählen zu den wichtigsten Riesling-Produzenten die Anbaugebiete Mosel (5.400 Hektar), Pfalz (5.800 Hektar), Rheinhessen (4.400 Hektar), Württemberg (2.100 Hektar), Baden (1.100 Hektar) sowie die Nahe (1.200 Hektar). In elf von dreizehn deutschen Anbaugebieten gehört der Riesling zu den "Classic"-Rebsorten.

Kundenbewertungen

4.2
49 Bewertungen
5
4
3
2
1
am 14.09.2022 Verifizierter Kauf
am 08.09.2022 Verifizierter Kauf
am 23.08.2022 Verifizierter Kauf
am 15.08.2022 Verifizierter Kauf
am 28.06.2022 Verifizierter Kauf
am 19.06.2022 Verifizierter Kauf
am 29.05.2022 Verifizierter Kauf
am 04.05.2022 Verifizierter Kauf

Ein anständiger Riesling, wenn auch nichts Besonderes. Gutes Preis-Leistungsverhältnis

am 15.03.2022 Verifizierter Kauf
am 14.03.2022 Verifizierter Kauf
am 14.03.2022 Verifizierter Kauf

Ich bin ein absoluter Neuling im Welt der Weine. Mein Fazit: Schmeckt herrlich erfrischend!

am 18.02.2022 Verifizierter Kauf
am 11.02.2022 Verifizierter Kauf
am 31.01.2022 Verifizierter Kauf
am 26.01.2022 Verifizierter Kauf
am 24.01.2022 Verifizierter Kauf
am 21.01.2022 Verifizierter Kauf
am 19.01.2022 Verifizierter Kauf
am 18.01.2022 Verifizierter Kauf
am 18.01.2022 Verifizierter Kauf
am 14.01.2022 Verifizierter Kauf
am 29.12.2021 Verifizierter Kauf
am 17.12.2021 Verifizierter Kauf
am 13.12.2021 Verifizierter Kauf
am 10.12.2021 Verifizierter Kauf

Trinkbar - aber was so ein Wein in der Foodist-Box zu suchen? Absolut nichts Besonderes, keine ungewöhnliche Entdeckung, ein "gewöhnlicher" Wein eines großen Herstellers. Passt nicht zur Philosophie von Foodist

am 06.12.2021 Verifizierter Kauf
am 02.12.2021 Verifizierter Kauf

Mir hat Wein nie geschmeckt. Diesen habe ich trotzdem probiert und was soll ich sagen? Hervorragend und lecker.

am 28.11.2021 Verifizierter Kauf
am 26.11.2021 Verifizierter Kauf
am 24.11.2021 Verifizierter Kauf
am 24.11.2021 Verifizierter Kauf

Not to my taste

am 18.11.2021 Verifizierter Kauf
am 15.11.2021 Verifizierter Kauf
am 15.11.2021 Verifizierter Kauf
am 15.11.2021 Verifizierter Kauf
am 14.11.2021 Verifizierter Kauf

Sehr guter Riesling!

am 12.11.2021 Verifizierter Kauf
am 12.11.2021 Verifizierter Kauf
am 11.11.2021 Verifizierter Kauf
am 09.11.2021 Verifizierter Kauf
am 02.11.2021 Verifizierter Kauf
am 01.11.2021 Verifizierter Kauf
am 28.10.2021 Verifizierter Kauf
am 26.10.2021 Verifizierter Kauf
am 24.10.2021 Verifizierter Kauf
am 23.10.2021 Verifizierter Kauf
am 22.10.2021 Verifizierter Kauf
am 16.10.2021 Verifizierter Kauf
am 14.10.2021 Verifizierter Kauf